45. Stadtmeisterschaft 2007

StaMeiEröff2007

Stadtkönig Josef Hamburger eröffnet die Stadtmeisterschaft

Fürstenfeldbruck  - Nach der Begrüßung durch den 2. Schützenmeister Franz Weigl erklärte der amtierende Stadtkönig Josef Hamburger die Stadtmeisterschaft für eröffnet. Er wünschte allen Teilnehmern viel Erfolg und „Gut Schuss“.

Franz Weigl begrüßte die anwesenden Abordnungen der fünf Schützenvereine der Kreisstadt. Der Schirmherr der Stadtmeisterschaft, der 3. Bürgermeister Franz Neuhierl, war an diesem Abend leider verhindert. So grüßte ihn der Schützenmeister aus der Ferne.
Weigl sprach von der langen Tradition der Stadtmeisterschaft in Fürstenfeldbruck und freute sich, dass in diesem Jahr die Königlich Privilegierte Feuerschützengesellschaft das Schießen ausrichten darf. Lobend erwähnte er die Sponsoren, die die Veranstalter unterstützen. Er wünschte den Anwesenden viel Spaß, Erfolg und gutes Gelingen an den kommenden sechs Schießtagen.
Anschließend ergriff der amtierende Stadtkönig Josef Hamburger das Wort. Er erzählte von der angenehmen „Tätigkeit“ als Stadtkönig, der Teilnahme an städt. Veranstaltungen und der Proklamation auf dem Volksfest. Abschließend forderte er die Vereinskollegen auf, das beste zu geben , denn „Aller guten Dinge sind Drei!“ (3 Stadtkönige in Folge). Er schloß jedoch mit dem Wunsch, der Beste möge gewinnen. Danach erklärte Hamburger die Stadtmeisterschaft für eröffnet, und die ersten Schützen begaben sich in den Schießstand.
 

StaMei2007_0001

StaMei2007_0002

Die Kassierer/innen bereiten alles fachmännisch vor.

Die Gäste treffen ein und fangen gleich zum Ratschen an..

StaMei2007_0003

StaMei2007_0004

Der 2. Schützenmeister hält die Ansprache.

Alle lauschen interessiert der Begrüßung.

StaMei2007_0006

StaMei2007_0005

Der amtierende Stadtkönig eröffnet die Meisterstadt.

Nun wird die Einlage bezahlt und auf geht’s.

STAMEI_6988

STAMEI_6989

Am Samstag versucht Charlie auch sein Glück.

Und der Erhard luart ganz genau. Und die Kundschaft fehlt.

STAMEI_6990

STAMEI_6991

Tagesaktuell gibt es die Ergebnisse. Mancher ist gespannt.

Maxi voll in Aktion - das war ein schönes Blatt’l.

STAMEI_6992

STAMEI_6993

Immer viel Arbeit bei 102 Schützen.

Nach der Arbeit soll man ruh’n oder eine Speise eini-tun.

30. Juni 2007 - Preisverteilung

Fotos: Heike Rotter

FSG_STM_Preisvert01

FSG_STM_Preisvert03

Eine kleine Runde mit Pokalen.

Die Meistbeteiligung nach der FSG, die Pucher.

FSG_STM_Preisvert04

FSG_STM_Preisvert05

Der Wanderpokal funkelt.

Der neue Stadtkönig Bernd Huber vom TUS.

FSG_STM_Preisvert17

FSG_STM_Preisvert15

Die Gruppenbilder: Alle Schützen mit allen vorderen Plätzen.

Und von der anderen Seite

FSG_STM_Preisvert18

FSG_STM_Preisvert23

Der neue Stadtkönig und sein Vize mit Pokal.

Der Schirmherr 3. Bgm. Neuhierl ist heute gerne zu Gast.

FSG_STM_Preisvert27

FSG_STM_Preisvert29

Die Pucher mit ihren Gewinnen,

präsentieren nochmal beim Gehen.