Kirchweih- und Königsfeier  2005

Das diesjährige Königs- und Kirchweihschießen wurde vom 4.10. bis  zum 11.10.2005 abgehalten. Am 14.10.2005 fand dann die spannende  Feier mit Preisverteilung statt. Schon im Vorfeld ging das Gerücht  um, dass dieses Jahr ein Überraschungskönig auf das “Treppchen”  kommt. Entsprechend zahlreich waren auch die Gäste gekommen, um  einen schönen Abend zu erleben.
Die Bilder sind ein bunter  Querschnitt über den Abend, wir hoffen, jeder findet sich wenigstens  einmal hier  - und das in angenehmer Belichtung.

Fast alle sind nun da.

Die Jugend wartet auf’s Ergebnis.

Bernhard ist auch angereist, aus STA.

Auch aus Weßling kommen sie.

Ehrung der Stadtmeisterschaft.

Da gibt es doch Applaus!

Eva nahm an der Deutschen Meisterschaft teil.

1. Platz in der Jugendklasse für die Nina.

Jahresmeisterschaft der Damenklasse , erster Platz für  Heike.

Die Runde der Mädels.

Sepp, der Jahresmeister bei der Pistole

und Vereinsjahresmeister Nina.

Die Preise für das Kirchweihschießen

liegen nun bereit.

1. Platz der Jugend belegt Eva.

und Nina den 2. Platz

und Nicole den 5. Platz.

Patrick machte den 6. Platz.

Sieger der Kirchweihscheibe.

Den 2. Platz errang der Franzi.

Hans machte den 6.Platz.

8. Platz für Heike

12. Platz für Bodo, Preis für Astrid.

Hans holt den Braten als 14.ter.

und Berthold als 15.ter.

Last but not least die Lucie als 18.te.

Die “alten” Könige nochmal mit Kette.

Jugendringkönigin Eva-Maria

Jugendblattlkönigin Nina

Ringkönig Jürgen

Blattlkönig Heinz zum ersten Mal!

Die “neuen” Könige repräsentieren.

Ein Jahr lang als König, das ist schön!

Charlie richtet schon mal her!

Nun gibts den Königssekt,

das freut uns sehr.

Feuchtfröhliche Runde, denn feiern

und Lachen gehört dazu.

Das vierblättrige Kleeblatt.

Ein Prosit auf die Majestäten.

Und mehrfach “Schützen Heil”.

Ich durfte mit Mama auf das Bild.

Die Jahresplaketten.

Der Kirchweihteller mit König.

Und ein Krügerl mit  Deckel.