Generalversammlung 2005

Am 11.2.2005 fand die alljährliche Generalversammlung statt. Nach der Begrüßung durch den ersten Schützenmeister und dessen Jahresbericht folgte der Kassier mit seinem Bericht der Jahresabrechnung. Ebenso berichteten Sport- und Jugendleiter von den Aktivitäten des vergangenen Jahres.
Danach wurde der Wahlausschuss nominiert , der Vorstand entlastet und zur Wahl der neu zu besetzenden Ämter geschritten. Nachfolgend die zwei Herren bei Ihrer Tätigkeit.

Anschließend wurde über den neuen Haushaltsplan abgestimmt, Beitragserhöhung und Satzungsänderung diskutiert und entschieden. Ferner wurde über die Planungen bezüglich eines neuen Schützenheimes berichtet, Ehrungen ausgesprochen. Thomas und Bodo ließen den letzten Familienausflug revue passieren.

Bericht des Schützenmeisters

Selma hatte ihren 65.Geburtstag.

Kommentierung des Ausfluges

Hier seht ihr alle an dem Abend geehrte Personen für 25, 40 bzw. 50 Jahre Mitgliedschaft in Verein, BSSB und DSB.
Damit war kurz vor Mitternacht die lange Sitzung zu Ende.

Die Vorstandschaft dankt allen Schützinnen, Schützen und der Jugend, die an dieser Jahreshauptversammlung teilgenommen haben und wünscht alles Gute für das kommende Jahr, ein harmonisches Miteinander und hofft auf ein ebenso zahlreiches, wie glückliches Wiedersehen im nächsten Jahr.