Weihnachtsfeier 2004

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier begingen wir in festlichem Rahmen. Die musikalische Untermalung gestaltete Frau Schwichtenberger auf dem Hackbrett, die Organisation der vorgetragenen besinnlichen und lustigen Texte führten Astrid und Bodo Olbrich aus.
So hörten wir Appelle an den Geist der Freundschaft und weihnachtlichem Sinn, vom “Batman” als Krippenersatzfigur und weitere nachdenklich stimmende Texte. Alle anwesenden Schützen waren sehr begeistert von dieser schönen Feier und so saßen wir noch bis Mitternacht in gemütlicher Runde.

Besinnliche Volksmusik und

weihnachtliche Texte erfreuten

die Zuhörer.

Gekonnte musikalische Einlage

und weihnachtliches Ambiente

waren perfekt.

Ein erster Blick auf die Preise.

Noch gespanntes Warten

auf die Ansprache und Preisverteilung.

Nun beginnt die Siegerehrung.

Die Jugendpreise.

Auch für die Erwachsenen gibts was.

Stolz präsentieren unsere

Nachwuchsschützen ihre schönen

Gewinne.

Der Jugendleiter bedankt sich.

Weiter bei den Schützen.

Da lachen die Glücklichen.

Die Tochter hilft beim Aussuchen

Ab heute schmeckt der Kaffee besser.

Danke sagt auch die Schokolade.

Auch die Jugend dankt für das Engagement.

Der offizielle Teil ist nun beendet.

Dann gehen wir zum gemütlichen Teil.


Gedankt wurde auch den Organisatoren der Feier, dem Jugendleiter und dem Sportleiter, bekanntgegeben wurde der Stand in Sachen Schützenheim, soweit der Jahresrückblick.

Diese Seite ist Inge Rotter gewidmet, da sie als Einzige nach den Bildern der Feier gefragt hat!
Viele herzliche Grüße an alle Besucher. Euer Franz