26. Feuerstutzenschießen 2017

20170805_Feuerstutzen_01

20170805_Feuerstutzen_02

Am Schießstand war es recht laut, da ist Konzentration obligatorisch.

Ohne Einweisung geht hier nichts. Gelernt ist gelernt.

20170805_Feuerstutzen_40

20170805_Feuerstutzen_43

Der Kassier und sein Adjudant sind mit der Ausgabe beschäftigt.

Blick in die Runde, es fehlen die zwei Jungs vom Schießstand.

20170805_Feuerstutzen_03

20170805_Feuerstutzen_04

Für das Mittagsessen bei sonnigem Wetter suchen wir schon mal die Speisen aus.

Unsere Gäste aus Österreich freuen sich, dass sie dabei sein können.

20170805_Feuerstutzen_05

20170805_Feuerstutzen_42

Wir warten gespannt auf die Ergebnisse. Die Auswertung läuft.

Die Böllermannschaft nach dem Eröffnungsschießen.

20170805_Feuerstutzen_44

Die drei besten Teilnehmer mit Siegerurkunden. Überraschungssieger Daniel mit 538 Teiler, am zweiten Platz mit einem 580 Teiler ist Marco und der Dritte ist Erhard.

20170805_Feuerstutzen_31

20170805_Feuerstutzen_30

Die drei besten bekamen eine Urkunde mit ihrem Schußbild und einer Gedenkmünze.

So schauen Gewinner aus! Da schmeckt das Essen.

20170805_Feuerstutzen_34

20170805_Feuerstutzen_35

Zum Abschluss der Veranstaltung wird nochmal kräftig geböllert.

Das macht bei diesem Wetter auch Spass.